SV Millinge VI - SV Orsoy II    1:9

Sonntagmorgen,Millngen,Plastikbälle von Butterfly. Eigentlich alles Zutaten für einen vermiesten Sonntag. Die Millinger Buben auch noch fast in Bestaufstellung. Bei uns musste Krankheitsbedingt Michael absagen. Dafür sprang kurzfristig Markus ein. Aber heute ließen wir nichts anbrennen. Nur Markus und Rainer mussten ihren Gegnern zum Sieg gratulieren. 1:9 eigentlich eine deutliche Sprache. Aber es waren schobn einige knappe Spiele,die wir letztendlich für uns verbuchen konnten.

Spielbericht

TTC BW Geldern-Veert III - SV Orsoy  3:9

In fast Bestbesetzung sind wir zum Spiel nach Geldern gereist (nur Jürgen fehlte), und hatten schon mit einem oder zwei Pünktchen gerechnet. aber das der Sieg so hoch ausfällt, so hoch war die Erwartung dann doch nicht. Mit der Aufstellung der Doppel haben wir 1:2 gespielt Andre/Thorsten E. Doppel1 Sieg, Bernd/Michael Doppel2 verloren,Thorsten W./Ludger Doppel3 Sieg.Die gespielten Einzel Thorsten E. 2:0 ,Andre 2:0,Bernd 1:0,Thorsten W.0:1, Michael 1:0, Ludger 0:1

Spielbericht

SV Orsoy - TTV Rees-Groin V    8:8

Rees führte schon 3:7 und sahen schon wie die Sieger aus. Doch wieder bewahrheitet es sich kämpfen lohnt sich. Denn Rees machte nur noch einen Punkt. Die Punktevergabe in den Doppeln ein Sieg an Andre /Thorsten E. dann zwei verlorene Doppel von Thorsten W./Ludger und Michael/Jürgen. Die Einzel Punktevergabe Thorsten E.1:1,Andre 2:0 ,Thorsten W.1:1, Michael 0:2, Jürgen 1:1, Ludger 1:1

Spielbericht

SV Kevelaer Wetten II - SV Orsoy II    1:9

Schon die Anreise gestaltete sich schwierig. Die Zufahrt nach Wetten war gesperrt, so dass man entweder den Umweg über Kevelaer in Kauf nehmen musste oder Augen zu und den Rest laufen.

Wetten trat dafür nach eigener Aussage mit einer Rumpftruppe an. Unglücklicherweise verletzte sich auch noch ihre Nummer 1 und musste das Doppel und die beiden Einzel kampflos abgeben. Jo, wir wünschen dir gute Besserung.

Letztendlich konnten wir die weiteren Spiele für uns entscheiden. Nur Dieter musste im letzten Spiel des Abends seinen Gegner mit 2:3 zum Sieg gratulieren. Dieser konnte auch schon Markus einen Satz abknöpfen und war damit auf Wettener Seite der Einzige Punktlieferant.

Endstand: 1:9 bei 4:29 Sätzen

 

SV Walbeck II - SV Orsoy    9:6

Knapp verloren.Obwohl wir wieder in den Doppeln gut starteten 0:2. Doppel 1 mit Andre und Bernd ,Doppel 2 mit Thorsten und Ludger dagegen mussten Michael und Jürgen ihren Gegnerinen gratulieren. In den Einzeln spielten Andre 1:1,Bernd 0:2, Thorsten W. 2:0, Michael 0:2, Jürgen 1:1, Ludger 0:2. Alle Spiele waren hart umkämpft das zeigen die knappen Ergebnisse.Wie wir vermuteten wird es in dieser Saison  nicht einfach. Aber die Motivation und der Kampgeist waren gut.

Spielbericht

SV Orsoy II - SV Sonsbeck II    7:3

Nach dem unsere erste am Freitag nach hartem Kampf knapp mit 6:9 gegen Walbeck unterlag, wollten wir es besser machen und den ersten Saisonerfolg einfahren. Die Doppel konnten wir schon einmal für uns verbuchen. Im oberen Paarkreuz hatten wir aber einen rabenschwarzen Tag erwischt. Unten ließen Michael und Dieter aber nichts anbrennen.

Fazit: Jörg/Michael, Dieter/Rainer und Jörg je ein Sieg, Michael und Dieter je zwei Siege.

 

Spielbericht

Saison 2018/19

1 Mannschaft spielt in der

Herren 1. Kreisklasse Gr. 1

Mannschaftsmeldungen

 

2 Mannschaft spielt in der

Herren 3. Kreisklasse Gr. 1

Mannschaftsmeldungen

 

 

Neuzugang Saison 2018/19

Hallo Thorsten, wir freuen uns sehr, dass du dich entschieden hast, unser Team zu verstärken. Wir wünschen Dir eine erfolgreiche Zeit. Fühle dich aufgenommen in unserer kleinen Tischtennisabteilung des SV Orsoy. Du wirst eine große Verstärkung für unsere 1 Mannschaft sein, um die aufgestiegenen Klasse  zu halten.